Stadthebammen

Angebot

Ambulantes Wochenbett

Das Wochenbett umfasst die ersten 6-8 Wochen nach der Geburt und ist gekennzeichnet durch körperliche, seelische und soziale Veränderungen.

 

Wir betreuen Sie ab Geburt oder nach dem Spitalaufenthalt wenn nötig bis sechs Wochen nach der Geburt.

 

Die Kosten der Wochenbettbetreuung werden bis sechs Wochen nach der Geburt vollumfänglich durch die Grundversicherung übernommen, plus drei Stillberatungen während der ganzen Stillzeit und einer Abschlusskontrolle 6-10 Wochen nach der Geburt.

 

Während dem Hausbesuch erhalten Sie Unterstützung bei folgenden Themen:

 

  • Ernährung und Pflege des Neugeborenen
  • Überwachen die Nabelheilung
  • Gewicht des Kindes
  • Gebärmutterrückbildung und Wundheilung
  • Tipps zu Beckenboden-schonendem Verhalten im Alltag
  • Stillen und die richtige Anlegetechnik
  • Unterstützung und Beratung bei allen auftretenden Problemen.
  • Blutentnahmen beim Neugeborenen

 

Neben den Hausbesuchen sind wir telefonisch für Sie erreichbar, damit Sie sich rundum sicher fühlen können.

 

Bitte melden Sie sich für die Wochenbettbetreuung so früh wie möglich bei uns an. Kontaktieren Sie dazu eine der Hebammen aus dem Team.